Über uns

Die Freiherr von Weichs KG, bestehend aus Bernhard und Clemens Freiherr von Weichs, ist ein modernes landwirtschaftliches Unternehmen im Landkreis Höxter.
Die wesentlichen Produktionsbereiche unseres mehr als 500ha umfassenden Marktfruchtbetriebs sind der Anbau von Weizen, Gerste, Dinkel, Raps und Zuckerrüben. Außerdem bauen wir Kartoffeln für die Produktion von Chips und Pommes an.

-> www.urkrone-dinkel.de

Sowohl für das Getreide, als auch für die Kartoffeln steht eine eigene, hochmoderne Lager-und Reinigungsanlage bereit, die es ermöglicht unsere Produkte wirtschaftlich, nachhaltig und hygienisch einwandfrei bis zur Vermarktung zu lagern. Der Kontakt zu den verarbeitenden Unternehmen erfolgt vorzugweise über das Landhandelsunternehmen Gramicea, zu dessen Vorstand Bernhard Frhr. von Weichs zählt.

-> www.gramicea.de

In Verbindung mit schlagkräftiger Technik, engagierten Mitarbeitern und einem engen Kontakt zum Handel wird unser tägliches Geschäft zu einem abwechslungsreichen und herausfordernden Job, der uns jeden Tag neu motiviert, den Herausforderungen der Zukunft zu begegenen.

Eine konsequente Weiterentwicklung und Vergrößerung des Ausgangsbetriebes (1990) hin zu einem höchst wettbewerbsfähigen Unternehmen mit fünf Standorten und der Einsatz von modernstem Equipment ermöglichen uns eine Basis mit der wir optimal für die Herausforderungen der Zukunft positioniert sind.

Wir sehen es als Aufgabe, unser Unternehmen nachhaltig aber kontinuierlich weiterzuentwickeln, um den wachsenden Ansprüchen an die landwirtschaftliche Produktion immer einen Schritt voraus zu sein.